ärztezentren

Ein innovativer, unabhängiger Arbeitgeber für Ärzte

Die Ärztezentren Deutschschweiz AG übernimmt und betreibt Arztpraxen im deutschsprachigen Teil der Schweiz. Sie ist in privatem Besitz, unabhängig von sachlichen und inhaltlichen Zwängen, frei von Investoren aus der Pharmazie, autonom von Krankenversicherungen oder anderen institutionellen Investoren.

Unser Ziel ist, in der medizinischen hausärztlichen Grundversorgung zusammen mit Spezialisten eine Zukunft zu schaffen: Für Patienten und Ärzte. Angesichts der spürbaren Veränderung in der medizinischen ambulanten Versorgung, wie die zunehmende Feminisierung der Medizin, die Ärztedemografie, der Hausarztmangel u.a. ist es unverzichtbar, neue Wege zu gehen.
Den Generationenwechsel, d.h., den Neuanfang mit jungen Kollegen und einem neuen Modell haben wir bisher in acht Praxen in verschiedenen Kantonen vollzogen. Wir haben Praxen übernommen und modernisiert, die abgebenden Ärzte sind mit der Übernahme ausgeschieden, ein Team von Nachfolgern führt die Praxis weiter.

Wir bieten:

ein innovatives Arbeitsmodell mit unbefristeter Anstellung.
Eine Position mit flachen Hierarchien befreit von arztfremden Aufgaben und einem engen, zentrumsübergreifenden Austausch mit Kollegen.
Variable Pensen mit hoher Flexibilität und grösserer Freiheit zur individuellen Lebensplanung.
Ein interessantes Arbeitsumfeld mit hoher Eigenverantwortlichkeit in florierenden Hausarztpraxen mit zeitgemässem Standard wie z.B. elektronische Krankengeschichte, digitales Röntgen. Die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen umzusetzen und weiter zu entwickeln.